MX Motocross Hessencup in Aarbergen ✌️

Zweitletzte Runde der Meisterschaft.

Tolle Strecke, morgens noch sehr neblig, aber später Kaiserwetter!!

Im Freien Training war die Sicht noch sehr eingeschränkt. Ich fuhr aber direkt sehr gute Zeiten und hatte wirklich Spaß, sodass ich die schnellste Rundenzeit fahren konnte.

Im Qualifying lief zunächst alles nach Plan. Als erster auf die Strecke, zwei Runden gedrückt & erstmal die Benchmark gesetzt. Gegen Ende der Zeit wurde die Strecke etwas schneller, meine Bestzeit unterboten.
Wir sind nochmal raus um eine Runde zu drücken.
Ich hatte freie Fahrt und es sah ganz danach aus als könnte ich noch mal angreifen, jedoch machte ich einen Fahrfehler und stürzte. Somit war die letzte Chance auf eine Bestzeit vergeben. Platz 3 im Qualifying- trotzdem super.


Bei Kaiserwetter ging es in die Rennläufe. Der Start verlief zunächst super. Ich  kam sehr gut weg und bog als erster in die Kurve ein.
Dann leider die Tür zu weit offen gelassen, zwei Fahrer konnten beim anbremsen auf Kurve zwei innen durchfahren. Da habe ich die Führung verschenkt. Ich hing hinter dem Zweitplatzierten fest.
Als es an die Überrundungen ging konnte ich wieder meine Geduld nutzen und zog an dem Vordermann vorbei als dieser einen Fehler machte. Platz zwei in Lauf eins war das gute Ergebnis.

Start zweiter Lauf war perfekt. Holeshot & die Führung nicht sofort abgegeben.
Gegen Ende der ersten Runde musste ich den Meisterschaftsführenden, Simon Hahn, passieren lassen.
Ich blieb aber dran und lies nicht locker. Ein spannender Zweikampf entfachte.
In der letzten Runde bot sich dann für mich die Chance, denn er war nah genug dran um zu attackieren.
In der letzten Kurve wählte der Führende eine andere Linie als zuvor und ich nutze eiskalt die Gelegenheit und zog vorbei. Auf den letzten Metern war es dann ganz knapp. Doch es reichte zum Laufsieg.


Somit konnte ich den Tagessieg für mich verbuchen.
Mit den zwei guten Ergebnissen konnte ich meinen zweiten Platz in der Meisterschaft weiter festigen.

Danke an alle die mich an der Strecke angefeuert und beim Livetiming von zuhause die Daumen gedrückt haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere Sponsoren

We hype your WEB, PRINT, EVENT, PHOTO & FILM