Zu Gast bei der tschechischen Meisterschaft in Jinin

Wir waren überwältigt von der Atmosphäre an dieser Strecke.

Das Fahrerlager platzte aus allen Nähten.

In der Klasse 65ccm waren 38 Fahrer aus Tschechien, Deutschland, Ungarn, Österreich, Slowenien und Polen am Start. Diesmal war ich der jüngste Teilnehmer dieser Klasse.

Das haben wir bereits im Vorstart gemerkt, wie deutlich doch teilweise die körperlichen Unterschiede sind.

Im freien Training konnte ich direkt mit der Strecke harmonieren und Platz 10 einfahren.

Im Zeittraining hatte ich in der zweiten Runde eine super Zeit gefahren und lag auf Platz 8.

In der letzten Runde konnten dann doch noch einige eine schnelle Runde fahren, somit bin ich am Ende des Qualifying auf Platz 12 gewertet worden. Super Ergebnis!

Vor dem ersten Wertungslauf war ich extrem aufgeregt. 38 Fahrer nebeneinander den Steilhang hoch. Doch die Einführungsrunde nahm etwas die Anspannung.

Der Start war leider schlecht, doch konnte ich in der ersten Runde direkt einigen Fahrer an den Bergabpassagen überholen. Gegen Ende der ersten Runde lagen zwei Fahrer auf der Strecke und ich legte mich dazu. Ich kam auf Platz 25-29 aus der ersten Runde. Kämpfte mich aber noch bis auf Platz 14 vor ins Ziel.

Start zum zweiten Wertungslauf war deutlich besser. Ich kam als 9. aus der ersten Runde. Ich konnte das Tempo der Top 10 gut mitgehen. Bis vor mir ein Fahrer stürzte und ich nicht ausweichen konnte. Auf Platz 13 liegend ging es weiter, dann wieder auf P11 vorgekämpft.

In der letzten Runde habe ich versucht nochmal in die Top 10 zu kommen und eine harte Attacke in einer Linkskurve gesetzt. Dabei ist leider das Bike ausgegangen.

Leider dann wieder Platz 14 im Ziel und auch P14 in der Tageswertung.

Wir sind trotzdem mehr als zufrieden. Diese Erfahrung kann mir keiner nehmen, zumal das Starterfeld absolut nicht mit einer regionalen Serie vergleichbar ist. International stark besetzt, daher freuen wir uns umso mehr über diese Platzierung. P14 bei 38 Startern.

Jetzt stehen erst einmal ein paar Tage Motorradpause an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Unsere Sponsoren

We hype your WEB, PRINT, EVENT, PHOTO & FILM