Rennbericht MSR Kassel / Spessart

Souveräner Tagessieg für Luca in der Klasse 65ccm

Am 14.5.2022 fand beim MSC Kassel / Spessart die dritte Veranstaltung zur MSR Meisterschaft statt.
Eine der schönsten Naturstrecken Deutschlands wartete auf die Kids, auch wir freuten uns sehr auf die tolle Strecke.

Bereits im freien Training kam ich sehr gut zurecht und war deutlich schneller unterwegs als der Rest des Feldes. Dies zeigten auch die Rundenzeiten im Zeittraining, ich war etwa zehn Sekunden schneller pro Runde als der Zweitplatzierte. Somit war die Pole Position jederzeit ungefährdet.

Vor dem ersten Wertungslauf wurde die Strecke noch etwas bewässert und bearbeitet, sodass bei idealen Bedingungen gefahren werden konnte. Der Start verlief perfekt, ich bog als Führender in die erste Kurve ein und setzte mich sofort vom Feld ab. Sehr souverän baute ich meine Führung von Runde zu Runde aus. Beim Zieleinlauf standen eine Minute und zwölf Sekunden Vorsprung auf dem Zeitenmonitor. Somit waren alle Aufgaben erfüllt.

Für den zweiten Lauf war das Ziel ebenfalls gut zu starten und die Führung auszubauen.
Diesmal bog ich als Zweiter in die erste Kurve in ein, konnte aber in Kurve drei die Spitze übernehmen und setzte mich vom Feld ab. 
Erneut konnte ich die Führung fehlerfrei behaupten und gewann auch den zweiten Wertungslauf.

Somit war der Tagessieg sicher. In der Meisterschaft stehe ich trotz eines verpassten Rennens auf Platz zwei.

Vielen Dank an alle Sponsoren, Helfer und Gönner!

Euer Luca, #2